Back to Home  
 

Das DLC (Dienstleistungscenter) Harzgerode stellt sich vor



Direkt an der B242 gelegen, bietet das Dienstleistungscenter Harzgerode für viele Einheimische und Durchreisende seit Jahren ein umfangreiches Angebot an Services. Dabei beschränkt sich das weithin sichtbare rote DLC in seinen Angeboten nicht nur auf die Versorgung der Auto- und Motorradfahrer mit qualitativ hochwertigen Kraftstoffen, sondern ist ständig bemüht seine Dienstleistungsvielfalt zu erweitern.


Der Service rund ums Auto ist für Inhaber Knut Köch generell von besonderer Bedeutung. » Zu der täglich von 5.00 Uhr bis 23.00 Uhr geöffneten Tankstelle „Contact“ mit angeschlossenem Shop und frischen Bäcker-Brötchen haben wir eine vollautomatische Waschanlage und zusätzlich 2 Selbstwaschplätze zu bieten «, erklärt der Betreiber. Nicht unbedingt eine Selbstverständlichkeit, die aber nach Meinung des Inhabers zu einem umfangreichen Service zählen sollte.
 

Genau wie eine mit Fachpersonal besetzte Werkstatt zur Reparatur kleiner und großer Schäden an Fahrzeugen. Auch hier geht das DLC Wege weit über einen »normalen« Instandsetzungsservice hinaus, denn mit einem Reifenfachhandel und der Möglichkeit, TÜV-Untersuchungen durchführen zu lassen, steht auch hier wieder der Kunde klar im Vordergrund. 

Um das Angebot abzurunden und attraktive Dienstleistungen bereitstellen zu können, wird das DLC zusätzlich durch weitere Gewerbe ergänzt. So ist das nach amerikanischem Vorbild eingerichtete Schnellrestaurant »Route 242« ein beliebter Treffpunkt für Jung und Alt. Frisch zubereitetes Fastfood, aber auch leckere Hausmannskost und die zahlreichen Kaffeespezialitäten locken täglich Gäste in das Diner, welches auch einen Partyservice zur Ausrichtung von Familien- oder Firmenfeiern unterhält.